Dienstag, 25.02.2020

Die Kurzfilmtage suchen Musikvideos für den 22. MuVi-Preis


Oberhausen (idr). Die Kurzfilmtage Oberhausen suchen wieder das beste deutsche Musikvideo. Ab sofort können bis zum 25. Februar aktuelle Clips für den MuVi-Preis eingereicht werden.

Die Auszeichnung wird in diesem Jahr zum 22. Mal für die beste visuelle Umsetzung eines Musikstücks an die Regisseure verliehen. Eine Jury wählt die Preisträger und verleiht Preisgelder in Höhe von 3.000 Euro. Außerdem wird der mit 500 Euro dotierte MuVi Online-Publikumspreis verliehen: Vom 15. April bis zum 15. Mai stehen die Videos zur Abstimmung online auf www.kurzfilmtage.de.

Die 66. Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen finden vom 13. bis 18. Mai statt.

Pressekontakt: Internationale Kurzfilmtage Oberhausen, Sabine Niewalda, Telefon: 0208/825-3073, E-Mail: niewalda@kurzfilmtage.de


Mittwoch, 22. Januar 2020