Sonntag, 07.08.2022

Royal Concertgebouw Orchestra startet Residenz-Reihe in Essen


Essen (idr). Das Royal Concertgebouw Orchestra ist in der Spielzeit 2022/23 Artist in Residence der Philharmonie Essen. Insgesamt sechs Konzerte in unterschiedlichen Besetzungen gestaltet das Orchester aus Amsterdam.


Zum Auftakt spielt es am 10. September unter der Leitung von Alain Altinoglu. Auf dem Programm stehen John Adams? "Short Ride in a fast Machine", folkloristische Tänze von Bartók, Brahms und Lutos?awski sowie Stücke aus Bernsteins "West Side Story" sowie ein Klavierkonzert von Ravel. Den Solopart übernimmt der isländische Star-Pianist Víkingur Ólafsson. Für ihn ist es gleichzeitig der Auftakt zu einer eigenen Porträtreihe, die ihm die Philharmonie Essen in dieser Saison widmet.


Infos: http://www.philharmonie-essen.de

Pressekontakt: Philharmonie Essen, Christoph Dittmann, Telefon: 0201/8122-210, E-Mail: christoph.dittmann@tup-online.de


Freitag, 24. Juni 2022
https://comicsnake.com/dc-comics/ https://magazine-pdf.net/ wish4book.com b-ass.org