Donnerstag, 02.12.2021

Projekt "RuhrBühnen-Blog" ist gestartet


Metropole Ruhr (idr). Die RuhrBühnen-Blogger haben ihre Arbeit aufgenommen. Auf den Seiten des Netzwerks (www.ruhrbuehnen.de) werden während der aktuellen Spielzeit kontinuierlich neue Beiträge veröffentlicht. Mit exklusiven Berichten, klassischen Rezensionen oder spannenden Interviews, sowie mit Bildstrecken oder Audiobeiträgen gewähren die Nachwuchskritikerinnen und -kritiker exklusive Einblicke in die Arbeit der Theater.


Für das Projekt der RuhrBühnen hatte die Ruhr Tourismus GmbH kulturinteressierte Menschen eingeladen, ihre Erfahrungen mit den RuhrBühnen zu teilen. Die rund 20 RuhrBühnen-Blogger erhalten Zutritt zu Vorstellungen aller Sparten und berichten dann im Blog darüber. Ziel des Blogs ist es, über persönliche Erfahrungsberichte abseits der professionellen Theaterkritik ein neues Publikum zu erreichen und über die Vielfalt der Theaterlandschaft Ruhr zur informieren. Dazu werfen die Autorinnen und Autoren auch Blicke hinter die Kulissen, führen exklusive Interviews mit der Dramaturgie oder sprechen mit dem Ensemble.


Infos unter http://www.ruhrbuehnen.de/blog/

Pressekontakt: RTG, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Sarah Thönneßen, Telefon: 0208/89959-151, E-Mail: s.thoennessen@ruhr-tourismus.de


Mittwoch, 24. November 2021
https://comicsnake.com/dc-comics/ https://magazine-pdf.net/ wish4book.com b-ass.org