Mittwoch, 28.09.2022

LFDK fördert ukrainische Künstler


Dortmund (idr). Das NRW Landesbu?ro Freie Darstellende Ku?nste in Dortmund (LFDK) fördert mit Mitteln des Landes NRW Projekte mit und von ukrainischen Künstlern, die wegen die Kriegs nach Deutschland gekommen sind. Bewerben können sich u. a. alle Formen von Theater-, Tanz- und Performancearbeiten der Freien Darstellenden Ku?nste, Projekte, die ukrainische Künstler strukturell in Arbeiten einbinden, sowie Begegnungs-, Gesprächs- und Workshopformate.


Die Antragsfrist läuft bis zum 4. Oktober. Eine Fachjury entscheidet Anfang November über die Bewerbungen. Die Projekte können mit maximal 8.000 Euro gefördert werden.


Infos: https://www.nrw-lfdk.de/index.php?article_id=675&clang=0

Pressekontakt: NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste, Telefon: 0231/47429210, E-Mail: info@nrw-lfdk.de


Mittwoch, 10. August 2022
https://comicsnake.com/dc-comics/ https://magazine-pdf.net/ wish4book.com b-ass.org