Montag, 19.08.2019

Museum Folkwang zeigt erste Nancy Spero-Retrospektive in Deutschland


Essen (idr). Das Museum Folkwang widmet der US-amerikanischen Künstlerin Nancy Spero eine große Überblickausstellung. Die erste Spero-Retrospektive in Deutschland ist vom 7. Juni bis zum 25- August in Essen zu sehen. Die Schau präsentiert 75 Werke der politischen Künstlerin, darunter Arbeiten auf Papier, Gemälde sowie eine raumgreifende Installation. Die Ausstellung wird im Anschluss in drei skandinavischen Museen gezeigt.

Nancy Spero (1926 bis 2009) bezog mit ihren Kunstwerken Stellung zu aktuellen gesellschaftlichen Themen und politischen Geschehnissen. Krieg und Gewalt spielen in ihrem Werk ebenso eine Rolle wie Ungerechtigkeiten im Verhältnis der Geschlechter. Ihr wichtigstes Ausdrucksmittel waren weibliche Figuren.

Infos unter www.museum-folkwang.de

Pressekontakt: Museum Folkwang, Anna Littmann, Telefon: 0201/8845-160, E-Mail: anna.littmann@museum-folkwang.essen.de


Freitag, 07. Juni 2019