Montag, 23.05.2022

Gelsenkirchen sucht zweiten Writer in Residence


Gelsenkirchen (idr). Writer in Residence gesucht: Die Stadt Gelsenkirchen schreibt zum zweiten Mal ein dreimonatiges Literaturstipendium aus. Das diesjährige Thema lautet "Stadträume ? Wandel und Möglichkeiten".


Das Stipendium wird für den Zeitraum vom 1. Juli bis 30. September 2022 vergeben und ist mit 1.500 Euro pro Monat dotiert. Der Writer in Residence wohnt außerdem mietfrei in einer möblierten Wohnung im Kreativquartier Ückendorf. In zwei Lesungen soll er oder sie sich der Öffentlichkeit vorstellen und den Aufenthalt auf Social Media begleiten.


Bewerben können sich Autorinnen oder Autoren, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben und nicht älter als 40 Jahre sind. Sie sollen möglichst eine eigenständige Publikation vorweisen, oder fünf unselbstständige Veröffentlichungen in Zeitschriften oder Anthologien. Die Bewerbung mit Lebenslauf, Bibliographie, Textprobe und Motivationsschreiben nimmt das Referat Kultur per Mail entgegen unter referat.kultur@gelsenkirchen.de. Einsendeschluss ist der 1. März 2022.


Weitere Infos: Infos: http://www.gelsenkirchen.de/literaturstipendium

Pressekontakt: Stadt Gelsenkirchen, Referat Öffentlichkeitsarbeit, E-Mail: presse@gelsenkirchen.de


Freitag, 21. Januar 2022

Médicament breveté pour une puissance soutenue - levitra generique dans la boutique en ligne. Des prix sympas !

KIR PRINTAUSGABE

Hier können Sie unter anderem unseren aktuellen Prospekt einsehen:

Kulturpartner:

https://comicsnake.com/dc-comics/ https://magazine-pdf.net/ wish4book.com b-ass.org