Montag, 17.06.2019

Mehr Besucher, mehr Umsatz: Erfolgreiche Spielzeit am Theater Dortmund


Dortmund (idr). Das Theater Dortmund blickt auf eine erfolgreiche Spielzeit 2017/18 zurück. Die Gesamtbesucherzahl konnte von 219.817 im Vorjahreszeitraum auf 220.312 gesteigert werden. Die Auslastung lag bei 77,3 Prozent. Die Umsatzerlöse wuchsen auf 5,25 Millionen Euro (Vorjahr: 4,93 Millionen Euro). Der Jahresfehlbetrag in Höhe von 1,76 Millionen Euro fiel um 1,31 Millionen Euro geringer aus.

Wirtschaftlich erfolgreichste Sparte war die Oper. Intendant Jens-Daniel Herzog, der im Sommer 2018 Dortmund verließ, konnte in seiner Amtszeit die Auslastung von 49 Prozent (2011) auf knapp 77 Prozent und die Einnahmen um 880.000 Euro auf mehr als 1,8 Millionen Euro steigern. Damit generierte die Opernsparte fast die Hälfte aller Einnahmen des Theaters.

Pressekontakt: Stadt Dortmund, Pressestelle, Anke Widow, Telefon: 0231/50-22135, E-Mail: awidow@stadtdo.de


Dienstag, 08. Januar 2019