Freitag, 30.07.2021

idr-Tipps


Metropole Ruhr (idr). Sommer, Sonne, Slam: Der Dreiklang soll am 24. Juli, 19.30 Uhr, beim Open-Air-Poetry-Slam an den Flottmann-Hallen Herne aufgehen. Autor, Slammer und Moderator Yannick Steinkellner führt durch den Abend und präsentiert die Wortkünstler Tobias Beitzel, Marie Gdaniec und Abdul Chahin. Dazu gibt's Musik von Maryaka.

Infos: http://www.flottmann-hallen.de


Für volle Brassband-Power sorgt in dieser Woche die Banda Comunale bei der Konzertreihe "Odysee". Das Dresdner Kollektiv mit Musikern aus Deutschland, Syrien, Palästina, Schottland, Brasilien, Italien, Russland, Polen und Irak ist bekannt für coole Sounds mit klaren politischen Statements gegen Rassismus. Termine: 21. Juli, Kampfbahn Boelerheide in Hagen, 22. Juli, Stadtgarten am Ruhrfestspielhaus in Recklinghausen, 23. Juli, Ringlokschuppen Ruhr in Mülheim, 24. Juli, Freilichtbühne Wattenscheid in Bochum. Die Konzerte starten jeweils um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist durch Ticketbuchung erforderlich.

Infos: https://www.facebook.com/OdysseeMusikderMetropolen


Der diesjährige Hammer "Kunst-Dünger" startet am 28. Juli, 19.30 Uhr, mit Tridiculous. Das Berliner Trio rockt den Musikpavillon im Kurhausgarten mit Musik, Artistik und Comedy. Die drei Multitalente beschränken sich nicht allein auf ihre akrobatischen Fähigkeiten, sondern spielen alle ihre Talente aus. Warum nicht den Schwung des Saltos nutzen, um dabei Schlagzeug zu spielen?

Infos: https://www.hamm.de/kultur/theater-tanz/sommerprogramm-kunst-duenger


Das traditionsreiche Sinfonieorchester der Folkwang Universität der Künste in Essen ist am 21. Juli, 19.30 Uhr, im Livestream zu sehen und zu hören. Auf dem Programm stehen Franz Schuberts Symphonie Nr. 5 B-Dur D 485 und Ludwig van Beethovens Symphonie Nr. 1 C-Dur op. 21.

Infos: https://www.folkwang-uni.de

Pressekontakt: idr, Telefon: 0201/2069-282, E-Mail: idr@rvr.ruhr


Dienstag, 20. Juli 2021
https://comicsnake.com/dc-comics/ https://magazine-pdf.net/ wish4book.com b-ass.org